Lernen lernen - Coaching

Warum brauchen Schüler Hilfe beim Lernen?


Schüler stehen heute unter ungeheurem Zeit- und Leistungsdruck. Im Zuge von PISA und G8 gibt es immer mehr Prüfungen in kürzerer Schulzeit. So sollen Schüler immer schneller immer mehr Wissen filtern, verarbeiten und speichern.

Durch die stetig steigenden Leistungsansprüche und Verunsicherungen wird der Druck auf die Schüler immer größer. Das sind jedoch die denkbar schlechtesten Voraussetzungen für bessere Schulleistungen. Der Druck blockiert das Denken, er erstickt die Neugier und die Freude am Lernen, ja er lähmt die Schüler geradezu.

Kein Wunder, dass viele Schüler in der Schule nicht mehr motiviert sind und dann oftmals den Anschluss verlieren!

Was kannst du tun?


Professionelle Unterstützung beim Lernen sieht heute anders aus als früher. Die Anforderungen der Zukunft verändern sich ständig und das weltweite Wissen verdoppelt sich innerhalb kürzester Zeit.

Da hilft es nur bedingt, lediglich Daten und Fakten zu pauken. Nur wenn du weißt, wie man lernt, also wenn du das Lernen gelernt hast, hast du Freude an der Schule und kannst dein Schulleben in die eigene Hand nehmen.

Lernen ist ein äußerst komplexer Prozess, der durch die richtige Technik und entsprechende Rahmenbedingungen unterstützt werden kann. Einfach drauflos lernen oder einmaliges Lernen kurz vor der Klassenarbeit oder der Prüfung kann funktionieren, ist aber meist nicht optimal.

Lernen – und du denkst an Schulstress, Klassenarbeiten, Prüfungen, hast Angst und Notendruck? Und dann rückt die gefürchtete Klassenarbeit oder Prüfung unaufhaltsam näher und du hast das Gefühl, dass nichts hängen bleibt und du alles vergisst?

Vergessen ist normal und betrifft uns alle. Aber wenn du weißt, wie der Lernprozess funktioniert und wie das Vergessen auf ein Minimum reduziert werden kann, welche Techniken es hierfür gibt und welche davon für dich die richtigen sind, dann bist du dem Schritt zum Erfolg ein großes Stück nähergekommen.

Wo bekommst du Unterstützung? Wie läuft das Lernen lernen - Coaching in der Lernförderung Winnenden ab und wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?


Bei uns in der Lernförderung Winnenden kannst du in einem Lernen lernen - Kompaktkurs anhand eines vorher gemeinsam mit uns festgelegten Schulfachs den richtigen Lernweg für dich kennenlernen.

Zusammen mit dir legen wir für dich passgenaue Rahmenbedingungen fest und umreißen eine entsprechende Lernstrategie. Dafür solltest du aber nicht zu lange abwarten, gerade so, dass du genügend Lernstoff gesammelt hast aber auch genügend Zeit zur Umsetzung des Coachings hast.

Wie lange dauert das Lernen lernen - Coaching und was kostet das in der Lernförderung Winnenden?


Ein einmaliger Lernen lernen - Kompaktkurs dauert 90 Minuten und kostet 70 €.

Brauchst du ein etwas ausführlicheres Lernen lernen - Coaching, damit sich einmal gewonnene Erkenntnisse über dein eigenes Lernverhalten und wie du es optimal nutzen kannst, festigen können?

Kein Problem! Der Lernen lernen - Kompaktkurs kann jederzeit auf deine individuellen Bedürfnisse ausgeweitet werden. Sprich uns darauf an!